Nebenkosten Kauf

Wie hoch sind die Nebenkosten beim Kauf/Verkauf einer Immobilie?

Steuern, Gebühren, Vertragskosten, Provision,...

KONTAKT

Arealita Immobilientreuhand und 
Sachverständigen GmbH
Kaiserjägerstraße 30
6020 Innsbruck
Tirol
Österreich
   
T+43 512 580 242
F+43 512 582 535
Eimmobilien@arealita.at

Nebenkostenübersicht Kauf/Verkauf einer Immobilie und Informationen zum Maklervertrag

NEBENKOSTEN BEI IMMOBILIEN FÜR KÄUFER UND VERKÄUFEr

In der downloadbaren Nebenkostenübersicht beim Kauf bzw. Verkauf einer Immobilie finden sie Nebenkosten die Käufer einerseits und Verkäufer andererseits treffen.

Von der Azahl der Nebenkosten-Positionen her liegen diese in der Mehrheit beim Verkäufer und setzen sich in der Regel aus Maklerprovision, Grunderwerbssteuer, Grundbuchseintragungsgebühr und Vertragserrichtungskosten zusammen. Rechnen Sie hierfür in Summe ca. 10% bis 11% des erzielten Kaufpreises für Ihre Immobilie zusammen.

Von der Anzahl der Nebenkosten-Positionen her liegt die Anzahl für den Verkäufer einer Immobilie niedriger, bestehen diese doch meist aus Maklerprovision und allenfalls Immobilienertragssteuer. Von der Höhe her kann aber die Immobilienertragssteuer eine höhere Nebenkostensumme ausmachen als alle Nebenkosten auf Käuferseite zusammen. 

Eine Übersicht finden Sie in dem Nebenkosten-PDF, das Sie auf dieser Seite downloaden können. Jeder Immobilienmakler sollte Ihnen diese Übersicht der zu erwartenden Nebenkosten bei Kauf oder Verkauf einer Immobilie bei der Übermittlung von Immobilien-Unterlagen mitsenden oder aber spätestens bei einem Termin bei Ihnen vor Ort oder im Maklerbüro aushändigen.

Beachten Sie bitte, dass diese Information eine persönliche Beratung durch einen Immobilienmakler Ihrer Wahl, bezogen auf den individuellen Geschäftsfall keinesfalls ersetzen kann! Denn jede Immobilie ist anders und daher auch Ihre Immobilie einzigartig! Fragen Sie Ihren Immobilienmakler bei der Immobilien-Objektanfrage oder bei einem Beratungstermin nach den Nebenkosten!